Vorstellung

Fragen, Tipps, News, usw. zur NK
Antworten
Ralph
User (L2)
User (L2)
Beiträge: 13
Registriert: Di 16. Jul 2019, 12:40

Vorstellung

Beitrag von Ralph »

Hallo zusammen,

da es in den meisten Foren üblich ist, sich vorzustellen, mache ich das hier mal einfach.

Ich heiße Ralph, komme aus Aachen , bin 18und4o Jahre alt und spiele gerne mit alten Autos. Der Plan , das Oldtimerinteresse in die Praxis umzusetzen war zunächst ein MG B . Nachdem ein Objekt der Begierde mir durch die Lappen gegangen ist, ist mir zufällig ein Käfer Cabrio zugelaufen. Ich hatte zunächst keine Ahnung, dass ich mir ein originales Oettinger Cabrio am Land gezogen hatte. 3 Jahre später kam aus rein rationalen Gründen ( wir brauchten mehr Platz für den Familienurlaub ) ein T2 dazu.
Noch mal 3 Jahre später stand auf einem Cabrioausflug mit Freunden ein 500er Fiat am Strassenrand bei einem Händler in Belgien und meine Frau meinte mit glänzenden Augen , so einen wolle sie haben. Da habe ich nicht nein gesagt . 8-)
Dann habe ich u.a. weil mir die Preisentwicklung bei den luftgekühlten Boxern gegen den Strich geht, ich bin Fahrer und kein Spekulant, den Käfer gegen den ursprünglichen Traum, einen MG B getauscht und das nie bereut.
Die ganze Zeit spukte im Hinterkopf der Wunsch nach Papas erstem BMW , ein 1800er rum . So ganz stimmt das nicht, weil der erste ein Flacharmaturer war und ich einen Hocharmaturer haben wollte, also eigentlich Papas 2. BMW .
Die Möglichkeit , einen aus 1. Hand zu kaufen , musste ich leider sausen lassen. Jahre später habe ich durch Zufall einen 1802 Touring bei meinem MG Teilehändler auf dem Hof gesehen, Probe gefahren und konnte nicht nein sagen. Kaum hatte ich ihn , gerade mal 1 1/2 Jahre, taucht im Netz ein 1800er , BJ 1970, 2. Hand unrestauriert und weitestgehend 1.Lack mit nur 70.000 km auf. Wie ihr euch denken könnt, konnte ich wieder nicht nein sagen. Jetzt bin ich was denWunsch nach einem BMW betrifft am Ziel und muss nur noch den Touring verkaufen.
Ich bleibe ein "überdenTellerandgucker" und bin weiter nicht nur auf BMW fixiert. Der nächste Traum ist den Bus zu verkaufen und eine 500er Giardiniera anzuschaffen. Mal sehen....
IMG_2420 (1).jpg
IMG_2420 (1).jpg (77.58 KiB) 3180 mal betrachtet
NK 1800, BJ 1970 Nevada , ansonsten MG B, Fiat 500 und Vespa PX 8-)
admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 38
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21

Re: Vorstellung

Beitrag von admin »

Hallo Ralph,
herzlich Willkommen in unserer NK-Gemeinschaft.
Das Thema “überdenTellerrandgucker“ kann ich durchaus nachvollziehen, da bspw. auch Alfa Romeo, Lancia, usw. immer sehr sportliche und reizvolle Fahrzeuge auf den Markt gebracht haben. Einen Busfaible haben unzählige Autoliebhaber, auch wenn sie sich u. U. nie einen zugelegt haben.
Dein 1800er scheint in gutem Zustand zu sein und es wäre doch schön, wenn Du ihn viell. zu einem der nächsten Treffen mitbringen würdest.
Hoffentlich bis bald.
Weißblaue Grüße,
Jörg
Ralph
User (L2)
User (L2)
Beiträge: 13
Registriert: Di 16. Jul 2019, 12:40

Re: Vorstellung

Beitrag von Ralph »

Hallo Jörg,

ich werde mit Sicherheit mal irgendwann dabei sein, wenn es terminlich und entfernungsmäßig passt.

Das Problem eines "ÜberdenTellerrandGuckers" ist halt auch, dass es zu viele Veranstaltungen gibt, wenn man der Artenvielfalt gerecht werden möchte.

viele Grüße

Ralph
NK 1800, BJ 1970 Nevada , ansonsten MG B, Fiat 500 und Vespa PX 8-)
robi64
User (L2)
User (L2)
Beiträge: 8
Registriert: Do 7. Nov 2019, 13:57

Re: Vorstellung

Beitrag von robi64 »

Und auch von mir ein Hallo.
Man nennt mich Robi und bin Bj 64 (wer hätte es geahnt bei dem Nick)
Mein 2000er ist Bj66 ini Caribe. Wir beide hausen an der Nordsee.
Bin durch Zufall hier vorbei gekommen und freue mich auf nette Gespräche.

LG Robi
2000er Bj 66 Caribe
Antworten